Technisches Studium bei der Volkswagen Group Services GmbH

Der Bewerbungszeitraum ist vom 1. Juli bis zum 31. Dezember für den Studienstart im Folgejahr.

Bei uns kannst du zwischen technische Studiengänge wählen: Elektro- und Informationstechnik oder Wirtschaftsingenieruwesen Automobiltechnologie. Damit bist du bestens vorberereitet, um nach dem Abschluss Schlüsselpositionen in der Volkswagen Group Services zu übernehmen.

Unsere Technik-Studiengänge mit Studienstart in 2021

Studium Elektro- & Informationstechnik in Wolfenbüttel und Wolfsburg

Studiengang anschauen

Studium Wirtschaftsingenieurwesen | Automobiltechnologie in Wolfsburg und Braunschweig

Studiengang anschauen


Elektro- & Informationstechnik | Praxisintegriertes Studium

Mit der Schlüsseltechnologie Elektro- und Informationstechnik bietet dieses Studium beste Zukunftschancen in der elektrischen Energie- und Automatisierungstechnik sowie der IT. Daraus ergeben sich Einsatzfelder in der Fabrik 4.0, Elektromobilität und Batterietechnik sowie Nachrichtentechnik.

Warum bei uns?

Bei uns erleben Studierende abwechslungsreiche Praxisphase: Batterietechnik, Fabriksteuerung oder neue Mobilitätskonzepte können Einsatzmöglichkeiten sein. Kurze Wege und interessante Projekte mit den anderen Studierenden runden das Angebot ab.

Abschluss: Bachelor of Engineering
Ausbildungsdauer: 9 Semester
Ausbildungsort: Verschiedene Betriebsstätten in Wolfsburg
Hochschule: Ostfalia, Campus Wolfenbüttel

Mehr zum Studium Elektro- und Informationstechnik auf der Website der Ostfalia: https://www.ostfalia.de/cms/de/e/studium/studienangebot/studiengaengeE/bachelor_eitip/

Studienablauf Elektro- & Informationstechnik

  1. 1

    Erstes Studienjahr

    Einführungswochen gemeinsam mit allen Auszubildenden und Studierenden des Jahrgangs.

    Im Grundstudium erlernst du wichtige Grundlagen zu den Themen Gleichstromnetze, Wechselstromtechnik, Ingenieurmathematik, Informatik für Ingenieure sowie Physik.

  2. 2

    Zweites Studienjahr

    Das dritte Semester ist ein Praxissemester bei der Volkswagen Group Services GmbH. Du lernst Fachkollegen noch intensiver kennen und wendest deine neuen Fähigkeiten an Praxisbeispielen an.

    Im vierten Semester beendest du das Grundstudium mit Themen wie Elektrische und magnetische Felder, Angewandte Mathematik, Elektronik, Messtechnik sowie Digitaltechnik.

  3. 3

    Drittes Studienjahr

    Das Hauptstudium beginnt mit Basis- und Vertiefungsfächern der gewählten Studienrichtung.

    Im sechsten Semester folgt die zweite Praxisphase im Betrieb.

  4. 4

    Viertes Studienjahr

    Im siebten und achten Semester im vierten Studienjahr Elektro- & Informationstechnik vertiefst du deine Studienrichtung und erhältst Know-how in Projektmanagement und BWL. Du erarbeitest ein Teamprojekt mit anderen Studierenden und fertigst deine Studienarbeit an.

  5. 5

    Fünftes Studienjahr (Bachelorarbeit)

    Im neunten Semester fertigst du deine Bachelorarbeit an und schließt das duale Studium als Bachelor of Engineering (B. Eng.)

    Die Volkswagen Group Services GmbH bietet dir nach bestandener Prüfung spannende Aufgaben für den Berufseinstieg als Elektro- & Informationstechniker.

Anforderungen an Studierende

Das wäre wichtig:

  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Studiennahe Leistungskurse mit mindestens guten Noten,
  • Begeisterung für Technik, Auto und das Thema Mobilität, Engagement, Eigeninitiative und Mobilität
  • Nichtvorliegen einer Farbsehschwäche

 

Sprachkenntnisse:

  • Englischkenntnisse

 

Schulabschluss:
Du solltest eine Abschlussnote von 2,4 oder besser haben.

Jetzt hier bewerben - Studium Elektro- & Informationstechnik

Es macht einfach Spaß, Dual Studierende zu betreuen und die positive Entwicklung zu beobachten.

Hier geht es weiter


Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen Automobiltechnologie

Das Wirtschaftsingenieurwesen Automobiltechnologie ist eine Kombination aus Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Produktion und Beschaffung und der Ingenieurwissenschaft mit Schwerpunkt Automobiltechnologie. Du erwirbst insbesondere technisches Grundlagenwissen aus der Mechatronik und der Werkstoff- und Konstruktionstechnik. In der BWL bilden Controlling, Marketing und Vertrieb den Fokus. Außerdem bildest Du dich überfachlich im Projektmanagement und Präsentations- und Moderationstechniken weiter.

Warum bei uns?

Bei der Volkswagen Group Services GmbH erlebst du als Studierender eine Vielzahl an praktischen Einsätzen in spannenden Abteilungen.

Vielleicht knüpfst du sogar selbst Kontakte zu den Fachbereichen und streckst im Vorfeld deine Fühler aus, was besonders reizvolle Bereiche für dich wären? Ansonsten steht dir natürlich der Bereich Aus- und Weiterbildung mit Rat und Tat zur Seite und wir schauen gemeinsam, in welche Richtung es für dich gehen könnte.

Abschluss: Bachelor of Engineering
Ausbildungsdauer: 8 Semester inkl. 2 Praxissemester
Ausbildungsort: Verschiedene Betriebsstätten in Wolfsburg, Braunschweig
Hochschule: Ostfalia, Campus Wolfsburg

Studienbeginn: 01.09.2021

Mehr zum Studium Wirtschaftsingenieurwesen Automobiltechnologie findest du auf der Website der Ostfalia.

Studieninhalte Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen Automobiltechnologie

  1. 1

    Grundstudium

    Vorbereitend auf das erste Semester kannst du an der Ostfalia Einführungsveranstaltungen in Mathematik und PC-Kenntnissen auf freiwilliger Basis besuchen. Wir finden, das ist ein angenehmer Einstieg.

    Falls uns Corona keinen Strich durch die Rechnung macht, finden Anfang September im Betrieb Einführungstage gemeinsam mit allen Auszubildenden und Studierenden des Jahrgangs statt.

    In den ersten Semestern besuchst du u.a. folgende Vorlesungen:

    Mathematik, Unternehmensfinanzierung, Statistik, Einführung in die Informatik, Mechanik, Operations Management und Controlling.

    In den Semesterferien erhältst du Einblicke in unterschiedliche Einsatzbereiche der Volkswagen Group Services GmbH. Du arbeitest schon aktiv an laufenden Projekten mit, unterstützt die Kollegen im Tagesgeschäft und kannst auch wissenschaftlichen, innovativen Beitrag leisten.

    Das dritte Semester ist voraussichtlich ein Praxissemester bei der Volkswagen Group Services GmbH. Du lernst Fachkollegen noch intensiver kennen und wendest deine neuen Fähigkeiten an Praxisbeispielen an.

    Das Grundstudium an der Ostfalia beendest du mit Themen, wie Werkstoffkunde, Strömungslehre und Thermodynamik.

  2. 2

    Hauptstudium

    Im 5. Semester beginnt das Hauptstudium, was du in den folgenden Semestern festigst – hier kannst du dich entsprechend deiner Neigungen und bisherigen Praxiserfahrungen vertiefen. Zur Auswahl stehen z.B. Aftersales & Mobility, digitale Infrastrukturen oder Nachhaltigkeit & Recycling.

    Im Hauptstudium erhältst du außerdem Know-how in Projektmanagement und BWL. Du erarbeitest ein Teamprojekt mit anderen Studierenden und fertigst deine Studienarbeit an. Hier findet eine längere Praxisphase bei der Volkswagen Group Services statt, die sich über zwei aufeinanderfolgende Semester erstreckt.

  3. 3

    Bachelorarbeit

    Im achten Semester fertigst du deine Bachelorarbeit an und schließt das duale Studium als Bachelor of Engineering (B. Eng.). Die Bachelorarbeit befasst sich mit einem aktuellen unternehmensspezifischen, innovativen Thema.

    In der Regel wirst du nach Studienabschluss in diesen Bereich übernommen. Die Volkswagen Group Services GmbH bietet dir nach bestandener Prüfung spannende Aufgaben für den Berufseinstieg als Wirtschaftsingenieur Automotivetechnologie.

Anforderungen an Studierende

Das wäre wichtig:

  • Du hast die allgemeine Hochschulreife
  • Mathe und Physik machen dir Spaß und das zeigen auch deine schulischen Leistungen
  • Aber auch wirtschaftliche Themen findest du spannend
  • Du kannst dich für Technik, Auto und das Thema Mobilität begeistern
  • Bei dir liegt keine Farbsehschwäche vor

Jetzt hier bewerben - Studium Wirtschaftsingenieurwesen | Automobiltechnologie

Hier geht es weiter