Technischer Sachbearbeiter in der Technologie- und Prozessentwicklung (m/w/d) - Stellenangebot in Braunschweig

Braunschweig
Berufserfahrene
Kfz-Technik

Unser Stellenangebot

Sie möchten an innovativen Themen mitwirken und interessieren sich für die (Weiter-) Entwicklung von Fertigungsprozessen und -technologien?!

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Bei uns haben Sie die Möglichkeit im Bereich der Technologie- und Prozessentwicklung bei der Herstellung von Bremsscheiben mitzuwirken. Mit dem Ziel die Feinstaubemissionen zu reduzieren, werden Material und Prozess fortlaufend optimiert und neuartige Technologien industrialisiert.

Ergänzen Sie unser interdisziplinäres Team mit Ihrem Knowhow als Sachbearbeiter in der Technologie- und Prozessentwicklung (m/w/d).

Ihre Aufgaben im Detail

  • Prozess- und Technologieentwicklung im Aufgabenbereich der Fertigung von Bremsscheiben
  • Optimierung von Bestandsprozessen zur Verbesserung der Qualität und Anlagenverfügbarkeit unter Hinzunahme von FMEA-Techniken
  • Erarbeitung von Konzepten bis hin zur Prozess- und Projektrealisierung
  • Erstellung von Lastenheften zur Beschaffung von Anlagen und Maschinen
  • Erstellung von Unterlagen für Angebotsanfragen / -vergleichen / -vergaben
  • Erarbeitung von Entscheidungshilfen für die Beschaffung von Maschinen, Anlagen und Betriebsmitteln unter Berücksichtigung wirtschaftlicher, ergonomischer und sicherheitstechnischer Bedingungen
  • projektbezogene Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellenpartnern

Ihr Profil

  • Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikationen
  • Erfahrung im Bereich der Fertigungsplanung
  • Erfahrungen im Bereich der Beschichtungs- und Schweißprozesse sowie im Umgang mit externen Lieferanten
  • hohe Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit sowie eine eigenständige Arbeitsweise

Video ansehen

Volkswagen Group Services als Arbeitgeber.

Dieses Stellenangebot der Volkswagen Group Services GmbH wird in Braunschweig ab sofort besetzt.

Kontakt 

Frau Klaudia Gericke

Telefon: +49 511 2629-1754

Referenznummer: A-2023-5756

Bitte bewerben Sie sich online mit einem Klick auf den Button "Jetzt bewerben" über unser Bewerbungssystem.

Jetzt bewerben

Bitte beachten Sie bei der Bewerbung unsere Datenschutzerklärung.