Data Analyst im Bereich Process Mining (m/w/d) - Stellenangebot in Ingolstadt

Ingolstadt
Berufserfahrene
IT Projektmanagement

Unser Stellenangebot

Data Mining ist Ihre Leidenschaft und ihr Herz schlägt für die Beratung? Sie begeistern sich für die Aufbereitung und Spezifikation von Datenmodellen, Business Intelligence oder Process Mining sind keine Fremdwörter für Sie und Sie möchten gerne am Aufbau neuer Dienstleistungen innerhalb des Volkswagen Konzerns mitwirken?

Wir suchen Sie als Data Analyst im Bereich Process Mining (m/w/d) zur eigenverantwortlichen Übernahme von Beratungsprojekten.

Bei uns warten abwechslungsreiche Projekterfahrungen beim größten Automobilhersteller der Welt, da wir gemeinsam mit unseren Kunden die digitale Transformation in der Automobilindustrie gestalten.

Unser Geschäftsfeld Consulting wurde 2020 als interner Beratungspartner für den Volkswagen Konzern gegründet.

Unser Fokus liegt auf der Umsetzung und Weiterentwicklung bestehender Strategien.

Unser Anspruch: Externe Beratungsqualität – 100% intern.

Mit unseren motivierten Beratern (m/w/d) sind wir bereits an den Standorten Braunschweig, Wolfsburg, Berlin und Ingolstadt vertreten. Weitere nationale und internationale Repräsentanzen sind in Planung. Zum weiteren Ausbau unserer Dienstleistungen suchen wir für den Geschäftsbereich Consulting ab sofort einen Data Analyst im Bereich Process Mining (m/w/d).

Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, New Work Konzepte und die Möglichkeit für mobile Arbeit sind für uns selbstverständlich und ein fester Teil unserer Unternehmenskultur.

We enable future – For the VW Group, as a member of the Group

Ihre Aufgaben im Detail

  • Extraktion von Eventlogs aus IT-Systemen und Anbindung an Process Mining Software
  • Datenmodellierung mit dem Ziel, ein detailliertes Prozessmodell zu erstellen
  • Datenanalyse in Process Mining Software zur Identifikation von Prozessineffizienzen und deren Ursachen
  • Ableitung von Optimierungs-, Standardisierungs- und Automatisierungsmaßnahmen
  • Aufbereitung der Ergebnisse, Reporting und Präsentation in deutscher Sprache
  • Übernahme der Kommunikation sowie Schnittstellenfunktion zwischen Kunde und IT
  • proaktive Vernetzung im gesamten Konzern rund um das Thema Process Mining sowie Unterstützung bei der Akquise neuer Projekte

Ihr Profil

  • Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften mit IT-Affinität, Mathematik oder vergleichbare Qualifikation
  • umfassende Erfahrung in der Bearbeitung und Durchführung von IT Projekten mit dem Schwerpunkt Process Mining, Data Mining und / oder Business Intelligence
  • einschlägige Erfahrung im Umgang mit Process Mining Software (z.B. Celonis, Aris Process Mining)
  • sehr gute Datenbank-Kenntnisse sowie Kenntnisse in datenbanknahen Sprachen (z.B. SQL)
  • gute Englischkenntnisse
  • analytische und prozessorientierte Denkweise
  • selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise

Video ansehen

Volkswagen Group Services als Arbeitgeber.

Dieses Stellenangebot der Volkswagen Group Services GmbH wird in Ingolstadt ab sofort besetzt.

Kontakt 

Frau Vanessa Boukoura

Telefon: +49 174 3317874

Referenznummer: A-2022-4055

Bitte bewerben Sie sich online mit einem Klick auf den Button "Jetzt bewerben" über unser Bewerbungssystem.

Jetzt bewerben

Für Ihre Bewerbung leiten wir Sie auf unser Karriereportal weiter. Ihre Kontaktdaten und Lebenslauf als Datei sind im ersten Schritt genug. Sie können Ihre Bewerbung jederzeit zwischenspeichern und später fortsetzen - also einfach schonmal anfangen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.