Referent für Arbeitszeitanalyse (m/w/d) - Stellenangebot in Wolfsburg

Wolfsburg
Berufserfahrene
Kfz-Technik

Unser Stellenangebot

In der Technischen Dokumentation werden Reparaturleifäden sowie die Arbeitszeitrichtwerte und Stromlaufpläne für die Kfz-Werkstätten erstellt. Darüber hinaus, werden sämtliche Änderungen am Fahrzeug, ab einem Jahr vor SOP bis EOP, recherchiert und auf Kundenrelevanz bewertet. Des Weiteren werden, bei vom Kunden ausgewählten Projekten, die Äko´s (Änderungskontrollen) ebenfalls auf deren Relevanz geprüft. Es wird bewertet, ob die Änderung für die Kunden- oder Werkstattliteratur relevant ist. Die relevanten Punkte werden anschließend in einem Redaktionsarbeitskreis in den entsprechenden Fachbereichen beim Auftraggeber vorgestellt und eventuell notwendige Änderungen an der Technische Dokumentation vorgenommen. Die Technische Dokumentation erstellt zusätzlich sämtliche Grafiken für die oben genannten Literaturen. Ebenso koordinieren die Mitarbeiter (m/w/d) den Übersetzungsprozess für die Werkstatt- und Kundenliteratur.

Ihre Aufgaben im Detail

  • Durchführen von Zeitanalysen bei Reparaturen und Festlegen von relevanten Arbeitszeiten für diverse Fahrzeugteile und-komponenten
  • Abgleich von Arbeitszeiten mit vorhandenen Reparaturleitfäden sowie Pflege des Redaktionssystems
  • Bewerten und Analysieren von Verbesserungsvorschlägen zum Zweck der Reparaturzeitoptimierung
  • Abgleich von Arbeitszeiten mit vorhandenen Reparaturleitfäden sowie Optimierung
  • Recherche zu Produktänderungen mit Arbeitszeitrelevanz weltweit

Ihr Profil

  • Ausbildung zum Kfz-Mechaniker/-Mechatroniker (m/w/d) sowie erfolgreiche Weiterqualifizierung zum Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d)
  • einschlägige Berufserfahrung im Werkstattbereich
  • Erfahrung in Arbeitszeitanalysen wünschenswert
  • erste Kenntnisse in den Systemen ETKA, ELSA, KVS und Connect wünschenswert
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • selbständige, gewissenhafte Arbeitsweise und hohe Teamfähigkeit

Video ansehen

Volkswagen Group Services als Arbeitgeber.

Dieses Stellenangebot der Volkswagen Group Services GmbH wird in Wolfsburg ab sofort besetzt.

Kontakt 

Frau Fatmire Krasniq

Telefon: +49 1742191500

Referenznummer: A-2022-3873

Bitte bewerben Sie sich online mit einem Klick auf den Button "Jetzt bewerben" über unser Bewerbungssystem.

Jetzt bewerben

Für Ihre Bewerbung leiten wir Sie auf unser Karriereportal weiter. Ihre Kontaktdaten und Lebenslauf als Datei sind im ersten Schritt genug. Sie können Ihre Bewerbung jederzeit zwischenspeichern und später fortsetzen - also einfach schonmal anfangen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.