IT Spezialist Lifecycle Management Mainframe (m/w/d) - Stellenangebot in Ingolstadt

Ingolstadt
Berufserfahrene
IT Application- / Service Management

Unser Stellenangebot

Die Volkswagen Group Services GmbH ist der konzerninterne Dienstleistungspartner für Volkswagen sowie seine Marken und Gesellschaften. Am Standort Süd in Ingolstadt erbringen rund 300 Beschäftigte technische, kaufmännische und IT-Dienstleistungen. Im Rahmen des IT Projektmanagements verantworten wir die (Weiter-)Entwicklung von Prozess- und Systemprojekten innerhalb des Volkswagen Konzerns. Das Team Lifecycle-Management betreut dabei die Bestandsapplikationen für diverse Systeme.

Neben einer tariflich geregelten Festanstellung im Volkswagen Konzern mit attraktiver Vergütung bieten wir auch ein Paket an Benefits. Unsere modernen Arbeitsplätze sind bestens geeignet zur Entwicklung kreativer Ideen und für kollegialen Austausch innerhalb des Teams. Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und die Möglichkeit für mobile Arbeit sind für uns selbstverständlich und ein fester Teil unserer Unternehmenskultur.

Wir suchen Verstärkung für das Lifecycle Management im Bereich Mainfraime mit folgenden Tätigkeitsschwerpunkten:

Ihre Aufgaben im Detail

  • für den Auftraggeber sind Sie erster Ansprechpartner und fungieren als Schnittstelle zu den Entwicklern
  • Sie entwickeln Serviceprozesse, stimmen diese ab, führen sie ein und optimieren sie
  • für Mainframeapplikationen im Automotive Bereich übernehmen Sie das LifeCycle Management, stellen den reibungslosen Betriebs nach ITIL-Richtlinien sicher und erbringen den 3rd Level Support
  • Sie unterstützen bei technischen Fragestellungen und sorgen für die Übergabe von Softwareänderungen und Anpassungen an die entsprechenden Schnittstellen

Ihr Profil

  • Sie können ein Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik nachweisen
  • Ihre umfangreiche Berufserfahrung liegt im Bereich Anwendungsentwicklung oder Support im Mainframe Umfeld
  • Neben umfangreichen Kenntnissen in den Programmen DB2, COBOL, JCL, CICS, TSO verfügen Sie über eine ausgeprägte Kundenorientierung mit dem Fokus auf Servicequalität und Verbesserungspotenzialen
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse für internationale Projektarbeit runden Ihr Profil ab

Jetzt ansehen:

Jobstory: AMS für die FE
Video: Ines über ihre Arbeit bei uns [Jobstory]

Dieses Stellenangebot der Volkswagen Group Services GmbH wird in Ingolstadt ab sofort besetzt.

Kontakt 

Frau Marina Haack

Telefon: +49 841 89 89850

Referenznummer: A-2022-3295

Bitte bewerben Sie sich online mit einem Klick auf den Button "Jetzt bewerben" über unser Bewerbungssystem.

Jetzt bewerben

Für Ihre Bewerbung leiten wir Sie auf unser Karriereportal weiter. Ihre Kontaktdaten und Lebenslauf als Datei sind im ersten Schritt genug. Sie können Ihre Bewerbung jederzeit zwischenspeichern und später fortsetzen - also einfach schonmal anfangen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.