1. DE
  2. Dienstleistungen
  3. Gesundheit

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. Bestätigen

Gesundheit

In aller Kürze

Mit den Gesundheitsdienstleistungen bietet die Volkswagen Group Services GmbH ihren Partnern Angebote zur Gesundheitsförderung an. Unser Portfolio reicht von Fitness- und Rehazentren für Konzernmitarbeiter zur Prävention und Rehabilitation bis hin zur Verhaltensergonomie um Fehlbeanspruchungen und Überlastung am Arbeitsplatz zu vermeiden. Auf dieser Seite erfahren Sie alles rund um das Thema Gesundheit.

Steigen Sie direkt in die Vorstellung unserer ausgewählten Gesundheitsdienstleistungen ein:

Rehabilationszentren

Für den Volkswagen Konzern erarbeiten Fachspezialisten Konzepte zum Schutz und zur Förderung der Gesundheit.

Dabei sollen flächendeckend einheitliche qualitätsgesicherte und arbeitsplatzorientierte Gesundheitsdienstleistungen im direkten Arbeitsumfeld geschaffen werden.
Unter Berücksichtigung gesetzlicher Vorgaben und den Belastungen am Arbeitsplatz werden Leistungsbausteine für die begleitete Wiedereingliederung entwickelt.

Die Leistungen orientieren sich u. a. auch an den standortspezifischen Bedürfnissen der Mitarbeiter, wie z. B. ein schichtbegleitendes, attraktives Angebot. Seit Beginn des Projektes im Dezember 2011 haben rund 10 000 Konzern-Mitarbeiter an vier Standorten (Wolfsburg, Emden, Hannover und Osnabrück) trainiert.
 

Verhaltensergonomie

Durch Sensibilisierung der Mitarbeiter und Führungskräfte für das Thema Gesundheit, der kontinuierlichen Verbesserung der Arbeitsverhältnisse an allen Arbeitsplätzen sowie dem präventiven Gegensteuern von Fehlbelastungen soll die Arbeits- und Leistungsfähigkeit aufrechterhalten und die Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiter gesteigert werden.

Die Mitarbeiter stehen seit Juni 2012 allen Arbeitnehmern des Volkswagen Konzerns in Wolfsburg, Braunschweig, Emden, Hannover, Kassel und den Konzerngesellschaften Volkswagen Osnabrück GmbH, Volkswagen Sachsen GmbH und Sitech Sitztechnik GmbH für Analysen, Beratungen und Korrekturen in Bezug auf Bewegungsabläufe und Körperhaltungen am Arbeitsplatz zur Verfügung.